Kanzlei für Wirtschafts- und Familienmediation
Kanzlei für Wirtschafts- und Familienmediation

Beispielhafte Bereiche der Familienmediation bei ALPOMID

  • Sie fragen sich, wie Sie die Folgen der Trennung Ihrer Partnerschaft einvernehmlich aber juristisch sicher regeln?

  • Sie wollen eine einvernehmliche und rechtsverbindliche Ehescheidungsfolgenvereinbarung für den Fall der Scheidung Ihrer Ehe treffen.

  • Sie möchten eine Einigung über den Umgang mit gemeinsamen Kindern oder ggf. auch den Umgang zwischen getrennten Eltern neu gestalten?

  • Sie möchten einen Konsens finden für einen Unterhaltskonflikt. Sie wollen einvernehmlich regeln, wer wem wieviel und wie lange finanzielle Unterstützung gibt?

  • Sie fragen sich wie die gemeinsame Erziehung Ihrer Kinder gestaltet werden kann und welche Maximen angewendet werden sollen und möchten dafür eine Lösung erarbeiten?

  • Wie kann eine Patchworkfamilie funktionieren. Wie soll eine neue Partnerschaft Platz in der Familie finden? Sie möchten gemeinsam mit einem neutralen Moderator Lösungen herausfinden, die alle Beteiligten zufrieden stellt.

  • Sie suchen nach einer Lösung für eine passende Erbschaftsregelung, um Konflikte zwischen und mit Ihren Erben zu vermeiden.

  • Wie kann eine Einigung in einem Erbschaftsstreit gefunden werden, der alle Parteien zufriedenstellt, ohne dass der familiäre Frieden zerstört wird? Diese Frage möchten Sie mit Hilfe eines Mediationsverfahrens lösen.

Sie haben Fragen oder wollen einen Termin vereinbaren?
Rufen Sie uns an unter +49 4486 92 01 65 oder nutzen Sie

unser Kontaktformular.

Kontakt und Terminvereinbarung

Anschrift

ALPOMID GmbH & Co. KG

Kanzlei für Wirtschafts- und Familienmediation
An den Kolonaten 11
D-26160 Bad Zwischenahn

 

Büro Bremen

Contrescarpe 123

D-28195 Bremen

 

Telefon

+49 4486 92 01 65

Telefax

+49 4486 35 66 03

E-Mail

info@alpomid.de

 

Oder nutzen Sie unser

Kontaktformular

Aktuelles

Minderung der Erbschaftsteuer wegen Pflege der Eltern (Wed, 05 Jul 2017)
>> Mehr lesen

Elterngeld wird nicht durch Weihnachts- und Urlaubsgeldzahlung erhöht (Fri, 30 Jun 2017)
>> Mehr lesen

 

>>Alle Meldungen

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© ALPOMID Kanzlei für Wirtschafts- und Familienmediation