Kanzlei für Wirtschafts- und Familienmediation
Kanzlei für Wirtschafts- und Familienmediation
Christoph Rademacher

Mitgliedschaften

  • Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft für Verkehrsrechtsanwälte
  • Mitglied im Cloppenburger Anwaltverein
  • Mitglied im Deutschen Anwaltverein



Geburtsdatum

1966 in Dorsten
verheiratet, 2 Kinder



Berufserfahrung

1996 - 1998

Tätigkeit als Rechtsanwalt in der Rechtsanwalts- und Notarkanzlei Burmann, Kortüm, Sandhaus, Grodnio, Stratmann und Rademacher, Alter Pferdemarkt 2 in Lingen/Ems

 

1998 - 2005

Gemeinsame Berufsausübung mit Rechtsanwalt und Notar Peter Cromme, Mühlenstraße 19 in Cloppenburg

 

seit 2006

Bürogemeinschaft mit den Rechtsanwälten Dr. Jürgen Vortmann und Michael Rippe, Mühlenstraße 27 in Cloppenburg

 

seit 2018

Kanzlei Christoph Rademacher

Mühlenstraße 24, 49661 Cloppenburg

Fachanwalt Verkehrsrecht 

 

Rechtsgebiete: Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Ordnungswidrigkeiten­recht • Sozialrecht • Verkehrsrecht • Versicherungsrecht


Ausbildung

Studium der Rechtswissenschaften mit wirtschaftsrechtlichem
und wirtschaftswissenschaftlichen Schwerpunkt in Osnabrück

Vorbereitungsdienst im Bereich des Oberlandesgerichts Oldenburg:
Landgericht Osnabrück, Staatsanwaltschaften in Osnabrück und Oldenburg, Bezirksregierung Weser-Ems in Oldenburg, Verwaltungsgericht Osnabrück.


Nebentätigkeiten

Referent in der Erwachsenbildung zu versch. Themen

Referent bei der Vorbereitung von kaufmännischen Auszubildenden auf die Abschlussprüfung Beratung und Unterstützung von Existenzgründern


Interessen

Sport (Tennis, Fußball, Rennrad)
und Familie

 

Kontakt und Terminvereinbarung

Anschrift

ALPOMID GmbH & Co. KG

Kanzlei für Wirtschafts- und Familienmediation
An den Kolonaten 11
D-26160 Bad Zwischenahn

 

 

 

Telefon

+49 4486 92 01 65

Telefax

+49 4486 35 66 03

E-Mail

info@alpomid.de

 

Oder nutzen Sie unser

Kontaktformular

Aktuelles

FG Hamburg: Kindergeld darf für krankes Kind nicht gestrichen werden (Fri, 03 Jul 2020)
>> Mehr lesen

Für FG Hamburg ist Dachsanierung wegen Marderbefall keine außergewöhnliche Belastung (Thu, 02 Jul 2020)
>> Mehr lesen

OLG Braunschweig bestätigt eigenständige Vereinbarung zwischen Vor- und Nacherbe (Fri, 10 Jul 2020)
>> Mehr lesen

OLG Oldenburg sieht „hohe Hürden“ für einen Namenswechsel des Kindes (Wed, 10 Jun 2020)
>> Mehr lesen

 

>>Alle Meldungen

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© ALPOMID Kanzlei für Wirtschafts- und Familienmediation